Chart

Living
Collaboration

Organizational culture shapes the way we work together. As a result, it is essential for the success of every company to attach more importance to its culture and to the underlying values in everyday life, and to consciously shape and actively live them.

Contact

WHO, WHY & WHAT

institute for cultural excellence

The team of the institute for cultural excellence has been working together for many years. It is made up of people from diverse scientific disciplines who work together on the theory and practice of developing corporate culture. What unites us is a passion for the people and culture in organizations. We devote our time to developing and communi-cating simple methods and concepts that enable people in organizations to face the phenomenon of permanent change and development.

We will work with you to analyze your culture of collaboration and its impact on the over-all performance of your organization. We train senior management and employees, and accompany you in the process of cultural development and the transformation of your organization. We pass on our knowledge and experience from many years of cultural development to those people who wish to foster working together within organizations, side by side and for each other.

Cultural development

For us, cultural development means that people not only work together, but also listen, think, get involved and support each other. Together with the people in the organizations we create awareness for the interaction routines. Only in this way can a good individual and team performance be achieved.

Education

Are you working in a company, or are you personally interested in the topic of "culture" in an organizational context? Our training aims to provide both a theoretical basis to better analyze interpersonal dynamics and practical tools to resolve deadlocked situations or tensions in team settings.

Analytics

The research of the institute for cultural excellence ltd. is based on two pillars. On the one hand, we address current topics such as digitization, diversity and collaboration in com-panies and use the results to design practical tools for company support and develop-ment. Our second focus is on accompanying research into cultural development. We analyze, for example, collaboration in departments, meeting culture, or reveal dead-locked dynamics.

Development

How is cooperation lived and experienced in interpersonal contact? This is the question our team faces in its customized support of companies.

Many organizations are characterized by a problematic working environment, employee conflicts and a high degree of employee frustration in their daily work. The question of a good organizational culture can often only be answered with "We don't have it." Here, the theme of culture plays an important role in many ways, because for us, cultural develop-ment means fostering the capacity for empathic collaboration, thinking together and sup-porting each other. This mutual interaction should become self-evident, because only in this way can a good individual and team performance be achieved.

Impressum

institute for cultural excellence gmbh
Lacknerbauernweg 11
A-5411 Oberalm

info@institute-ce.at
Tel. +43 6245 75801

Angaben gemäß E-Commerce-Gesetz §5 (ECG):

reglementiertes Gewerbe nach § 136 GewO (Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation) Reg.Zl. 101223R18, MBA/40179/20117.4.2011, Magistrat der Stadt Wien.

UID: ATU 66295804
Geschäftsführung: Mag. Simone Rack

Firmenbuchnummer: FN 359518d
Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg

Design & Umsetzung

studio hungry
www.hungry.at

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutz­informationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Sicherheitsmaßnahmen
Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Daten­schutz­gesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zu den Sicherheits­maß­nahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Weitergabe von Daten an Dritte und Drittanbieter
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO für Vertragszwecke erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO an wirtschaftlichem und effektivem Betrieb unseres Geschäftsbetriebes.

Sofern wir Subunternehmer einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um für den Schutz der personen­bezogenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

Sofern im Rahmen dieser Datenschutz­erklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Drittanbieter") eingesetzt werden und deren genannter Sitz sich in einem Drittland befindet, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter stattfindet. Als Drittstaaten sind Länder zu verstehen, in denen die DSGVO kein unmittelbar geltendes Recht ist, d.h. grundsätzlich Länder außerhalb der EU, bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder, wenn ein angemessenes Datenschutzniveau, eine Einwilligung der Nutzer oder sonst eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Aufzeichnung von Server Logs
Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Informationen zu angeforderten Inhalten, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, übertragener Datenmenge, die Internet Protokolladresse ("IP-Adresse") und technische Informationen zum Endgerät des Besuchers. Die technischen Informationen (Betriebssystem, Browsersoftware, Browserversion und Bildschirmauflösung) erlauben keinen Rückschluss auf einen bestimmten Besucher oder eine bestimmte Person. Die Detail­auf­zeichnungen werden nach der statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie auf Wikipedia.

Ändern der Cookie-Einstellungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Sie können sich jederzeit vom Newsletter per Email an info@institute-ce.at oder über einen Link in jedem Newsletter abmelden. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Daten­übertrag­barkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Daten­­schutz­recht verstößt oder Ihre datenschutz­­rechtlichen Ansprüche sonst in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichts­behörde (Österreichische Daten­schutz­behörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, www.dsb.gv.at, dsb@dsb.gv.at) beschweren.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, die Datenschutz­erklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen eines Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutz­erklärung Regelungen des Vertrags­verhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Die Nutzer werden gebeten, sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutz­erklärung zu informieren.